“Kunstauszeit” in Hattingen, Workshop im Juni 2015

DSC_1284.JPGEines der besten Ereignisse in 2015 war, dass ich eine Person, deren Arbeiten ich schon ewig verfolge, gerne studiere, deren Texte ich immer mit Vergnügen lese und sehr inspirierend finde, und deren Entscheidung, sich mit seiner “Lehre” in unterschiedlichen Publikationen auch an ein breiteres Publikum zu wenden, und sie nicht nur seinen Studenten zukommen zu lassen, ich mit großer Freude beobachte: Felix Scheinberger.

DSC_1282Entdeckt habe ich ihn vor ungefähr 15 Jahren aufgrund fantastischer Illustrationen für ein sehr düsteren Buches (Auster, Im Land der letzten Dinge), was mich natürlich sofort ansprach :). Ich muss auch sagen, diese dunklen, morbiden Illustrationen von Felix mag ich immer noch am liebsten (Schaut euch die Bilder zu “Das kalte Herz” an!), obwohl er auch herzliche, bewundernswert NETTE Zeichnungen macht, die sehr überzeugend sind.

Kreative Auszeit: Fotoreisen, Malreisen und Workshops von artisttravel

Ganz entzückt habe ich letztes Jahr zum Jahresende entdeckt, dass er über artisttravel einen Wochenendworkshop anbietet. Da ich schon lange einen frischen Impuls für meine Motivation irgendwo zu finden gedachte, musste ich mir diesen nicht gerade günstigen Ausflug nach Hattingen gönnen, was sich mehr als gelohnt hat!

IMG_6229Hattingen ist ein lustiges Städchen, das neben Altstadt- Fachwerk- Romantik den krassen Kontrast der stillgelegten Zeche mit Industriekultur, viel Metall und Rost sowie wiedereinnehmender Natur bietet. Außerdem einer wirklich ansprechenden Aufbereitung dieser in Form des Museums Henrichshütte, wo wir von Jazzklängen begleitet arbeiten konnten. IMG_6281

2183Das Wochenende war nicht nur durchdacht, inspirierend und nachhaltig, Felixs Anleitungen und Inspirationen motivierend und kritisch zugleich, und vor allem sehr sympatisch… Für mich habe ich ganz besonders mitgenommen, wie sehr man auch von den Arbeiten und Herangehensweisen der anderen Teilnehmer profitieren kann! Das war mir nach dem Studium etwas zuwider. 🙂

IMG_6269Alles in allem eines der besten Ereignisse im Jahr 2015, es hält immernoch nach, denn ich habe die Motivation, die ich von dort mitgenommen habe, aufrecht erhalten können! Ich zeichne wieder ständig, ohne große Pläne, vor Ort und Alles. Wie schön, dass nicht immer alles gleich in größerem Kontext, tiefgründig, zusammenhängend und mit einer besonderen Message große Kunst ergeben muss, sondern ich auch einfach nette kleine Zeichnungen für mich und wenige Andere machen kann.

IMG_6260Ich halte ja nichts von “guten Vorsätzen”, aber der Wochenendworkshop für 2016 ist bereits gebucht! 🙂

Aufwärmübungen

Arbeiten vor Ort: Fußgängerzone

Arbeiten vor Ort: Henrichs Hütte Hattingen

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s